Ablauf einer Shoperstellung über Onlineshop-Strategie.de

Auf dieser Seite möchte ich eine einfache Liste einer Online-Shop Erstellung und was dafür benötigt wird anbieten. So wie im folgenden dargestellt, werden die Abläufe in etwas sein. Im folgenden wird von einer Auftragserteilung ausgegangen, nicht alle Punkte müssen zutreffend sein.

Ablaufplan Punkt 1 bis 9

  • Bitte füllen Sie zuerst folgende Liste aus: Informationen zu ihren Auftrag. Ihre Daten werden sicher übertragen (Link auch in der Bestellbestätigung)
  • Es wird eine Shop-Software benötigt. Eine Übersicht gibt es hier… (Meine Empfehlung geht zu Gambio GX3). Laden Sie die Software per FTP Zugang auf Ihren Server, als Zip-Datei oder wie vom Hersteller beschrieben.
  • Als nächstes wird eine neue MySQL-Datenbank benötigt. Bitte senden Sie mir den Hostnamen, Datenbank-Benutzer und Datenbank-Passwort zu (Muss nicht von Ihnen angelegt werden, wenn Sie das oben stehende Formular zum Auftrag ausgefüllt haben).
  • Bitte legen Sie auf Ihren Server einen Ordner an, wo die Produktbilder (bis 3000 x 3000 Pixel) zwischengespeichert werden. Produkt-Texte senden Sie bitte per eMail an info@onlineshop-strategie.de. nach diesen Muster. Sie können diese auch als Tabelle oder Text-Datei (Microsoft Word, Excel, SoftMaker oder OpenOffice) senden.
  • Darin muss der Artikel-Text, Preise, Artikel-Nummern, Artikel-Attribute (wenn vorhanden), MwSt.-Sätze, Kategorien sowie Unterkategorien und Bilder-Nummer (oder Bilder-Name) hinterlegt sein. Bei vielen Kategorien können Sie auch für jeder Kategorie ein Dokument anfertigen.
  • Eine möglichst genaue Beschreibung der optischen Wünsche, Farben, Änderungen an Layout, sofern gewünscht. Ohne Vorstellungen kann ich leider keinen Online-Shop gestalten. Es sollten min. grobe Vorstellungen vorhanden sein.
  • Es werden Text-Vorlagen von Ihren AGBs, Widerruf, Versandkosten und Impressum benötigt (Tipp: mit den Händlerbund auf sicherer Seite und mit meinen persönlichen Angebot sparen).
  • Informationen zu den Versandkosten im Shop sowie Zahlungsarten (inkl. Zahlungsdaten wie Bankverbindung, PayPal-Daten, Kreditkarten-Daten).
  • Es werden Ihre eMail-Adressen für das Shop-System benötigt. Auch Ihre Steuernummer und die Firmen-Adresse werden für das Shop-System benötigt.

Zwischenstand der Arbeiten

  • Der erste Test einer Bestellung. Hat alles geklappt?
  • Gibt es sonstige Änderungs-Wünsche?
  • Nachdem diese Punkte erledigt sind, kann der Shop freigegeben werden.